Messdienerplan

Wir freuen uns über MessdienerInnen, die dienen kommen

Seit Gründonnerstag finden wieder Gottesdienste in unserer frisch renovierten und jetzt noch schöneren Kirche statt. Auch wenn wir MessdienerInnen aufgrund der Corona-Situation aktuell nicht viele Aufgaben in der Messe übernehmen können (z.B. kümmert sich der Priester derzeit alleine um Gabenbereitung und Kelchreinigung), freuen wir uns, wenn wir in kleiner Besetzung wieder "Farbe in den Altarraum" bringen können.


Aufgrund der Erfahrungen rund um Ostern haben wir uns entschlossen, derzeit ohne vorherige Anmeldung oder einen Messdienerplan zum Dienen einzuladen. Ihr könnt einfach dann dienen kommen, wenn ihr möchtet. Ein(e) O-Teamer(in) wird immer dabei sein und euch vorher die notwendigen Infos geben und Fragen beantworten.


Sonntags finden ab dem 1. Juni folgende Messen in unserer Kirche statt:
- Familienmesse um 9.30 Uhr am 2. und 4. Sonntag im Monat
- Hl. Messe um 11.30 Uhr an jedem Sonntag und Feiertag (z.B. Christi Himmelfahrt)


Wir freuen uns über alle, die dienen kommen (bitte min. 10 Minuten vorher da sein), haben aber auch vollstes Verständnis für alle, die in der aktuellen Pandemie-Situation lieber nicht dienen kommen.